dezh-CNzh-TWenitja
  

WIE LANGE GIBT ES UNS SCHON?

Seit 60 Jahren sind wir bei vielen in- und ausländischen Musikern als Mundstück-Spezialist bestens bekannt. Unter eigenem Namen fertigen wir seit 40 Jahren und haben die Kontakte mit anspruchsvollen Musikern in dieser Zeit stetig erweitert und vertieft.

WIE FERTIGEN WIR UNSERE MUNDSTÜCKE?
Die Herstellung unserer Mundstücke geschieht in Handarbeit ausschließlich mit Halbautomaten (kein CNC).

WARUM SO?
Unsere Vorstellung vom modernen Mundstückbau ist darauf ausgerichtet noch besser und individueller auf die Wünsche der Bläser eingehen zu können. So ist auch die Anfertigung von eigens auf den jeweiligen Bläser zugeschnittenen Mundstücken außerhalb der Serie einfach realisierbar. Unsere Mundstücke unterscheiden sich zwar auch durch die äußere Form von anderen Herstellern, vor allem aber durch Kesselbau und Bohrung. Hierbei legen wir auf differenzierteste Ausführung großen Wert!
Durch ständige Kontrolle während des Arbeitsvorganges können wir die Qualität und Präzision unserer Mundstücke garantieren!

ES FREUT UNS!
Unsere Kunden schätzen dies und sehen es als einen Grundpfeiler ihres Erfolges an. 
Von unterschiedlichsten Spielern wird uns gesagt, gemailt und geschrieben, dass nach einer Anpassung bzw. einem Wechsel zu unserem Mundstück die Spielfreude steigt, sich Ausdauer und Können verbessern, die Ansprache sicherer und der Klang mit dem Instrument brillanter wird.

Dass uns das immer wieder bestätigt wird, bestärkt uns darin unseren Weg so weiter zu gehen.

WIR SIND UNS SICHER!
Auch Sie werden sehr schnell feststellen: Ihr Können als Musiker und ein Original-Bruno-Tilz-Mundstück führen zu einem einzigartigen Ergebnis -> klingende Faszination!

Rufen Sie an, lassen Sie sich beraten, machen Sie einen Termin aus, oder testen sie nach Absprache mit Herrn Tilz unsere Mundstücke.

Überzeugen Sie sich einfach selbst.